Honda Monkey

honda_monkeyAls Kind wollte ich eine Honda Monkey. Habe ich aber nicht bekommen. Vielleicht war das auch besser so. Aufjedenfall ist die Honda Monkey kult. Gefertigt ab 1967, mit dem liegenden Einzylinder-Viertaktmotor der CB 50 SS in modifizierter, schwächerer Form. Konzipiert als fast knuddeliges Freizeitgefährt mit ballonartigen 8 Zoll-Stollenreifen. Die Urversion der Honda Monkey war auch, lange vor dem Roller- und Scooter-Boom, eines der ersten Einkaufs-Mopeds, die man auf den damals (Ende der 1970er) neuen, zusätzlichen Heckträgern von Wohnmobilen fand, um ohne ein Bewegen des Wohnmobils unterwegs mobil zu bleiben. Read more

“Du Hybrid!” schimpfte er…

hybrid1Der Ausdruck Hybrid stammt aus dem griechischen, und bedeutet im Deutschen “Übermut”, “Gewalt” oder “Beschimpfung”. In allen modernen Sprachen bedeutet der Begriff dagegen eine Mischung oder Kombination von etwas. Die vorangestellte Bezeichnung Hybrid- betont ein aus unterschiedlichen Arten oder Prozessen zusammengesetztes Ganzes. Die Besonderheit liegt darin, dass die zusammengebrachten Elemente für sich schon Lösungen darstellen, durch das Zusammenbringen aber neue erwünschte Eigenschaften entstehen können.

Auch wenn das Zusammenbringen verschiedener Subsysteme geradezu ein Prinzip von Systemen ist, meiden Systeme eher solche Hybrid-Lösungen. Denn das Hybridartige bedeutet, dass Doppel- oder Mehrfachlösungen für die gleiche Funktion eingesetzt werden, die einen jeweils unterschiedlichen inneren Aufbau besitzen.

Systeme sichern ihre Existenz jedoch eher aus der Mehrfachverwendung gleicher Teile für die gleiche Funktion (Redundanz) oder das Zusammenbringen von unterschiedlichen Subsystemen für unterschiedliche Ziele. So gesehen sind Hybridlösungen selten schön - manchmal aber sehr nützlich, vorallem im Übergang zu einem neuen System…